Autoren des Audits

Redaktionsleitung und Lektorat der 2. Auflage 2015

Dr. Ulrike Möller, Dr. Jan Hartmann

Redaktionsteam
Dr. Ulrike Möller, Dr. Jan Hartmann, Prof. Roland Rosenstock, Heike Wilhelm, Andros Schakau

 

Autoren des Audits, Version 2011

Redaktionsleitung
Dr. Sabine Schweder

Gesamtredaktion
Dr. Sabine Schweder
Björn Schreiber

Redaktionsteam
Dr. Jan Hartmann, Christina Höntzsch, Heike Wilhelm, Dr. Ulrike Möller, Rüdiger Prehn, Andreas Beck, Manuela Kämmerer, Dr. Hans-Joachim Ulbrich

Das Audit „Auf dem Weg zur Medienschule“ ist Ergebnis des Schulversuchs „Schulische Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern“.

Projektträger des Schulversuchs „Schulische Medienbildung“
Landesarbeitsgemeinschaft Medien M-V e.V.
Kontakt: schulversuch@ifnm.de

Genehmigung
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern

Am Schulversuch beteiligte Schulen
Otto-Lilienthal-Schule I Regionale Schule Rostock
Regionale Schule und Gymnasium an der Rostocker Heide I Rövershagen
Gymnasiales Schulzentrum“Fritz Reuter“ Dömitz
Regionale Schule Banzkow
Gymnasium Christian-Ludwig-Liscow I Wittenburg
8. Regionale Schule “Johann Heinrich Voß” I Neubrandenburg
Sonderpädagogisches Förderzentrum “Pestalozzi”  I Waren
Kooperative Gesamt Schule I Friedland
Regionale Schule „Adolf Disterweg“ I Stralsund

Am Schulversuch beteiligte Partner
FiSch-TV
Landesjugendring MV e.V.
Medienwerkstatt im Filmbüro Wismar
Moe4/visuelle Dienstleistungen
Medienwerk statt Identity Films
Förderverein Jugendkunst e.V.
Latücht, Film– & Medien e.V.
ÜAZ Waren/Grevesmühlen e.V.
NB Radiotreff 88,0
Metheamedien+ theater + bildung
BMP motion
institut für neue medien gGmbH – medienwerkstatt Rostock
Radio LOHRO
rok-tv
Sophie Medienwerkstatt
Lewitz-TV

Förderer
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern
Landesjugendamt Mecklenburg-Vorpommern
Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQMV)

Rechtlicher Hinweis
Die Übernahme von Leitsätzen, Indikatoren und Operatoren – auch auszugsweise und/oder bei Nennung der Quelle – ist nur nach Zustimmung der Redaktionsleitung erlaubt. (Wir bitten bei Zustimmung um folgende Zitierweise: Artikelüberschrift, URL, Datum des Zugriffs)

Stand: 12.06.2011

 
Landesarbeitsgemeinschaft Medien M-V

Landesarbeitsgemeinschaft Medien M-V

Die Landesarbeitsgemeinschaft Medien Mecklenburg-Vorpommern e. V. versteht sich als Fachverband für Medienbildung und -kultur und vertritt den Zielen nach die Interessen von Akteuren der Medienbildung, Medienpädagogik, Medienproduktion, der Medienforschung und -wissenschaft in M-V. www.lagmedien.inmv.de
Schulische Medienbildung in MV

Schulische Medienbildung in MV

Der Schulversuch „Schulische Medienbildung in M-V“ hat in drei Schuljahren an neun Schulen im Land Mecklenburg-Vorpommern medienpädagogisches Arbeiten angeregt, ausprobiert, fest verankert, dokumentiert und zur Nachnutzung für alle Schulen des Landes aufbereitet.  jugend.inmv.de/medienundschule
Medienprojekte-Datenbank

Medienprojekte-Datenbank

Die Datenbank dokumentiert Medienprojekte, die im Schulversuch "Schulische Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern" an mindestens einer der neun beteiligten Schulen erfolgreich gelaufen sind. jugend.inmv.de/medienprojekte